#MoinMakers - Info

### AKTUELL ###

Wir hatten von Anfang an das Ziel die Lücke zwischen akuten Bedarf und industrieller Produktion zu schließen.

Inzwischen sind Face-Shields bei diversen Anbietern zu moderaten Preisen erhältlich. Wir können Sie also leider nicht mehr beliefern.

So zum Beispiel die Firma Kegelmann Technik GmbH. Für Anfragen an die Firma bitte folgenden Link nutzen und uns benennen:
https://www.ktechnik.de/produkte/gesichtsschutz/
Herr Kegelmann hat telefonisch zugesichert, dass die Firma einen Teil der Gewinne an die Makerszene zurückgeben möchte. Ein wahnsinnig tolles Angebot, etwas, das wir nicht mal als Anforderung gestellt haben, wenn man bedenkt, wie viele Goldgräber gerade den Mangel an Ausrüstung ausnutzen wollen.

Weitere Firmen finden Sie unter https://www.makervsvirus.org/spritzguss/.

Wir stehen in keinem wirtschaftlichen Verhältnis zu den genannten Anbietern, wir können keine Garantie für Eigenschaften oder Verfügbarkeit geben. Es besteht ferner kein Vertragsverhältnis zwischen den Anbietern und den MoinMakers oder der Stiftung KinderHerz.


Bisherige Infos zu den Masken:

Wir möchten Sie mit diesen Masken unterstützen und geben die Masken grundsätzlich kostenfrei ab. Wir beabsichtigen keine Gewinne zu erwirtschaften. Wir übernehmen keine Garantien oder Gewährleistungen. 

Das Material ist PLA, PETG oder ABS – verarbeitet bei über 200 Grad Celcius.
E
s kann mit üblichen Desinfektionsmitteln gereinigt werden. Nicht über 60 Grad erhitzen. Kein Aceton verwenden. Bitte unbedingt beachten! Die Halter, sowie die Visiere sind nicht desinfiziert und wir können nicht ausschließen, dass diese durch uns kontaminiert wurden.

Die Folie ist eine handelsübliche transparente Overhead-Folie im DinA4 Format quer. Zum ersetzen der Folie: eine Folie nehmen und mit einem normalen Locher auf A6 eingestellt von beiden Seiten an der langen Kante lochen und auf den Halter clipsen. Die unteren Ecken können mit einer Schere einfach abgerundet werden für mehr Tragekomfort.

Quelle und weitere Informationen zu den Masken: https://3dverkstan.se/protective-visor/ 

Wenn Sie weitere Masken benötigen oder Kollegen Bedarf haben können Sie unsere Kontaktdaten oder dieses Blatt gerne weitergeben. Vielen Dank für Ihren Einsatz in dieser schweren Zeit! 

Kontakt/Anforderung: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! (Betreff „Masken“) Bitte vollständige Kontaktdaten angeben, wie viele Personen eine Maske benötigen, ob diese in Barsbüttel abgeholt werden können, oder ob ein Versand / Lieferung zwingend nötig ist. Wir melden uns so schnell wie möglich.

Wir verwenden die Mittel für weitere Ressourcen, Handling, etc. Überschüsse gehen an die Stiftung KinderHerz unter anderem für das Projekt: „Mit Genforschung Herzfehler vermeiden (Next Generation Sequenzierung) Phase II“ an der Klinik für angeborene Herzfehler und Kinderkardiologie, Uniklinik Schleswig-Holstein, Campus Kiel.

Falls Sie sich finanziell beteiligen möchten, können Sie uns Geld über PayPal an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! senden mit dem Stichwort „MoinMakers“
oder per Überweisung an

Stiftung KinderHerz, Weserstraße 101, 45136 Essen.
National-Bank AG
Stiftung KinderHerz
IBAN: DE58 3602 0030 0003 7735 58
BIC: NBAG DE 3E XXX
Verwendungszweck: „MoinMakers“

Diese Informationen stehen hier für Sie zum Download bereit: Masken.pdf

Facebook: #MoinMakers * Twitter: #MoinMakers * Instagram: #MoinMakers